Samstag, 23. September 2017

Ein Tür-/Fenster-Kontakt wurde als „offen“ angezeigt wird – was auch dieses mal nicht stimmte.

Szenario

Aufgrund des (selben) Fehlers von vor ein paar Tagen haben wir extra eine Signal-Leuchte angeschafft und eine dazu passende „Situation“ 1 konfiguriert, damit uns angezeigt wird, ob „irgendeine Tür-/Fenster OFFEN“ ist.

Zufällig bemerkten wir, dass diese leuchtete. Wir haben direkt alle unsere Türen und Fenster überprüft. Sie waren allesamt verschlossen.

In der meinQivicon Basissteuerung wurde erneut der “Haustür-Sensor @10″ als offen gemeldet.

Vielleicht ist dieser defekt?

Wie zuletzt

Nach dem Öffnen und direkten Schließen der Haustür waren die Anzeigen der diverse Apps wieder synchron zur Realität.

Allerdings …

gab es einen weiteren, fehlerhaften Effekt:
nach dem ersten Öffnen/Schließen schaltete o.g. Signal-Lampe bereits nach ca. 10 Sek. aus, obwohl in der Situation unter „Automatisch abschalten nach: 1 Minute“ konfiguriert ist 2.

Was tun?

Versuchsweise neuen Tür-/Fenster-Kontakt bestellen und austauschen…

CU
Boeffi

 

Beiträge zu diesem Fehler:

Haupt-Dokumentation