Freitag, 17. November 2017

Unser Leben mit der Qivicon

Unser Leben mit der Qivicon

Willkommen …

… auf unseren „Qivicon“-Seiten.

Diese Seiten dien(t)en seit März 2015 zunächst unserer eigenen, privaten Dokumentation als Anwender des Qivicon-Systems.

Konkret: für unseren Qivicon-Alltag in der Family und für mich als „persönlicher Qivicon-Admin des Vertrauens“ meiner Family.

Inzwischen sehen wir an der für uns überraschend und erfreulich steigenden Zahl von mehreren tausend Aufrufen pro Monat und dem zahlreichen, persönlichen Feedback – ganz herzlichen Dank ! – , dass diese Seiten immer beliebter werden und schon so manch einem Anwender mit dem ein oder anderen Tipp in seinem Qivicon-Alltag helfen konnten.

Bei Interesse werden wir diese Seiten hier künftig – ähnlich einem Wiki 1 – einem erweiterten und interessierten Anwenderkreis zum Mitmachen öffnen.

Alles wird gut „smart“ …

CU
Boeffi

 

Bild: https://www.qivicon.com/de/meta/presse/

„Qivicon“ – Wortherkunft 2

Überblick

Aufgrund des weiter wachsenden Umfangs werden Seitenstruktur, Inhaltsverzeichnisse, Artikel-Verlinkung etc. ständig überarbeitet (WIP – „work in progress“).

Derzeit verteilen sich unsere Qivicon-Informationen über folgende

Bereiche

→ Qivicon-Dokumentation / Wiki
→ Qivicon-Fehler
→ „So nutzen wir unsere Qivicon“
→ Unsere genutzten Geräte und Komponenten
→ „Unser Qivicon-Notizblock“

und unserem

Qivicon-Blog

→ alle Artikel

oder nur Artikel zum Qivicon-Thema

→ Dokumentation
→ Fehler
→ Konfiguration
→ Support
→ Tipps & Tricks
→ Updates
→ Wunschliste

Warum eine eigene Qivicon-Doku?

Unsere Doku ist ein Extrakt und Ergänzung zu den immer wieder bemängelten 3 offiziellen Dokumentationen des Qivicon-Systems. Informationen und Beschreibungen dort sind heute eher spärlich, kaum schnell auffindbar bzw. werden sogar explizit vermisst.

Selbst Mitarbeiter des Qivicon-Community-Supports müssen sich teils „intern“ z.B. beim Produkt-Management oder in der Entwicklungsabteilung erkundigen, wie bestimmte Funktionalitäten grundsätzlich oder in der jeweiligen Version realisiert sind. Dies wird sogar förmlich immer mal wieder bestätigt, wie man am Beispiel der „Haushüter“-Funktionalität erkennen kann 4:

…laut Telekom basiert die Haushüterfunktion auf dem Zufallsprinzip. Nähere Informationen können Sie gerne via smarthome@telekom.de und https://telekomhilft.telekom.de/ in Erfahrung bringen….

Die Infos hier basieren auf unseren eigenen Erlebnissen, Erfahrungen, Untersuchungen und Tests sowie dem Austausch mit der Qivicon-Community. Hier werden bewusst sachliche Informationen festgehalten. In den Blog-Beiträgen 5 kann es durchaus auch schon mal emotional werden.

(überarbeitet am 18.01.2017)

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.