Freitag, 17. November 2017

Qivicon-Fehler

„Das Smart Home-System von Telekom und Qivicon 1 ist Stand Juni 2015 Juli 2016 Januar 2017 keine » set-it-and-forget-it « -Lösung für Otto-Normal-Anwender!“,

so ist leider das Resümee unserer noch jungen und teils abenteuerlich 2 intensiven Qivicon-Erfahrung. Trotz anderer vollmundiger Versprechungen.

Für ein Alltagsprodukt gibt es (so gut wie täglich) zu viele Fehler, notwendige Workarounds und immer wieder Überraschungen. Ein ausgereiftes Smart Home-System sieht anders aus.

Wäre ich nicht selbst quasi „vom Fach“ und entsprechend „engagiert“ – bei uns im Rheinland sagt man dazu „positiv bekloppt“ 😉 – , „unsere Qivicon“ wäre längst zurückgegeben worden.

So habe ich wohl oder übel ein neues, überraschend zeit-intensives Hobby…

CU
Boeffi

 

Inhalt

Stand Mai 2015 wird kein öffentliches und professionelles Bug-Tracking- oder Ticket-System aus dem Qivicon-Umfeld angeboten.

Diese haben sich jedoch in der Praxis unendlich oft bewährt und gehören zum Status quo in der Software-/Produkt-Entwicklung. Nicht nur aus Open Source-Projekten 3, auch aus dem beruflichen Alltag wissen dies unzählige Stackholder, Kollegen und ich zu schätzen.

Hilfe, wie?

Hilfe-suchende Qivicon-Anwender haben alternativ – und deutlich sichtbar – das Qivicon-Community-Forum 4 dazu zweck-entfremdet bzw. gekapert. Für uns heute nachvollziehbar.

Ein Forum ist allerdings für Fehler-Berichte und deren Verfolgung nur sehr bedingt geeignet. Fehler-Informationen gehen in solchen Foren unter, sind unstrukturiert, werden beliebig in den Beiträgen vermischt, unnötig wiederholt, und benötigen eine intensive Moderations-Betreuung.

Deshalb haben wir auf diesen Seiten hilfsweise begonnen, unsere eigenen Notizen zu den Fehlern, die wir hier vor Ort erleben, festzuhalten.

Fehler-Nummern

offizielle IDs aus den Apps

Fehler-Nummern, die von den Telekom- oder Qivicon-Apps gemeldet werden

  • 6003 – Cloud-Backup fehlgeschlagen (in meinQivicon gemeldet)
  • 99010 / 99005 – Android Kommunikationsfehler (siehe unsere Fehler-Berichte 5)

unsere IDs

  • von uns hier selbst genutzte Fehler-IDs, z.B. „Bug12345“
  • dies sind unsere eigenen Nummern (keine offiziellen Qivicon-Bug-IDs) und dienen unseren internen Organisation

Fehler-Log

(WIP – „work in progress“ – aus zeitlichen Gründen unvollständig !!! )

[todo: g+ Liste „Smart Home – Log & Config“ muss noch übertragen werden]

Fehler … die hier Vorort auftreten …

…nur teilweise dokumentiert – mangels Zeit, Lust, und sonstigen „emotionalen“ Herausforderungen mit dem System… 😉

Blog-Beiträge … siehe auch

ein weiteres Fehler-Log: siehe im nachfolgenden Abschnitt (muss noch hier hin integriert werden)

:

[todo: bisherige Fehler-Notizen (aus den g+-Dokumenten und dem folgende Abschnitt) in den vorherigen Abschnitt verlagern]

Versuchsweise „Klassifizierung“ via

  • [Bug] –> aufgetretener Fehler
  • [Admin] –> administrative „Änderungen“, Konfigurationen, Neu-Start, …
  • [Update] –> neue Software-Versionen von System-Komponenten
  • [Support] –> Austausch mit dem Support
  • [Info] –> nachrichtlich

20150523 1900

  • [Bug0012] UI Android: „Anzahl Nachrichten“ – z.B. in der Haupt-Anzeige – stimmt nicht mit den tatsächlichen Nachrichten überein; angezeigt werden „2 Nachrichten“, vorhanden sind „4“

2015.05.19

2311:

  • [Bug0002] … (in neues Protokoll übernommen, s.o.)
  • [Bug0003] wie heute 1530: Fehler, Fehl-Funktionen, Situationen, „Ausschalt-Verzögerungen entspricht nicht der Konfiguration“
    statt 1 Min nach dem für o.g. ersten Bug „Öffnen/Schließen“ wurde die Situation bereits nach ca. 15 Sek. (statt 1 Min) beendet

„Warum bin ich heute Nachmittag nur zu Hause? Ich hätte dies alles nicht mitbekommen…“

1601:

1530:

  • [Bug0003] –> Fehler, Fehl-Funktionen, Situationen, „Ausschalt-Verzögerungen entspricht nicht der Konfiguration“

1502:

  • [Bug0002] … (in neues Protokoll übernommen, s.o.)

1457:

  • [Info] „Home Base nicht erreichbar“ (meinQivicon, Basissteuerung) mit dickem, roten Ausrufe-Zeichen
    Ursache: 12 stündliche Zwangstrennung ISP
    (geht das besser? s. Wunschliste –> http://smarthome.boeffi.net/qivicon/notizblock/)

2015.05.18 1550

2015.05.14

2015.05.13

2015.05.11

2015.05.10

2015.05.08

2015.05.07

2015.05.06

2015.05.04

2015.04.30

2015.04.27

2015.04.14

2015.04.13

:

offene Fehler

aktuelle, also noch nicht gelöste Fehler … die hier Vorort auftreten

[todo – bisher von uns vergebene Fehlernummern

  • 0000 0001 0002 0003 0004 | 0005 0006 0007 0008 0009
  • 0010 0011 0012 0013 0014 | 0015 0016 0017 0018 0019
  • 0020 0021 0022 0023 0024 | …
  • ???? bisher nur hier temp. Notizen

]

Allgemein

#0023 – Komplettausfall

generelle Reconnect/Resync-Fehler über alle (!) Systeme der Telekom Smart Home und meinQivicon

  • #0005 – Android – Reconnect/Resync-Fehler
  • #???? – iOS – Reconnect/Resync-Fehler
  • #0001 – meinQivicon – Reconnect/Resync-Fehler (s.u.)

#???? – Umbennungs-Workarounds

  • haben selbst „Situation: Abwesend –> Abwesend2“ umbenannt
  • andere Community-Member berichten , dass nach dem Umbenennen von Geräten Fehler nicht mehr auftreten

#???? – Push-Benachrichtigungen verspätet oder nie

ein Beispiel von vielen:

  • 23.04.2015 20:50 – Test-Alarm: Android sofortige Push-Benachrichtigung, iOS 9 Min später; beide im WLAN, beide Apps aktiv im Vordergrund

Android – Reconnect / Resync

Beispiele aus der Community

#0005 – technischer Fehler (99010 + 99005)

#0006 – Android Sync teils > 1 Min oder nie

Ist dies eventuell ein Seiten-Effekt im Zusammenhang mit #0005 ?

Updates

#???? – div. Fehler werden durch Updates / Neustart provoziert

starke Vermutung aufgrund eigener Erfahrungen und inzwischen vieler Berichte bzw. Hinweise im Qivicon-Community-Forum

  • Updates und/oder Neustarts führen zur Fehl-/Nicht-Funktion der Anlage
    • was passiert, wenn man dann gerade nicht vor Ort, noch schlimmer, im Urlaub ist und keinen Zugriff hat?
    • wenn man aus dem Urlaub zurückkommt, funktionieren (Licht-) Schalter plötzlich nicht mehr
    • Familie kann sich ohne „Admin“ nicht helfen, z.B. derzeit häufig keine Alarm ausschalten o.ä.
    • müsste die Anlage vom Strom trennen, damit z.B. Alarm ausgeschaltet werden kann (wie inzwischen ungewollt ausprobiert, heult die „unendlich“ Sirene weiter, auch wenn die Qivicon-Anlage keinen Strom mehr hat; diese bekommt halt davon nichts mit; siehe http://smarthome.boeffi.net/2015/05/08/sirene-heult-endlos-weiter-obwohl-qivicon-anlage-stromlos/)

Quellen

[todo: weitere Links aus anderen g+ Dokus hierhin verlagern]

#0020 – Update Android 3.6.4023 – Fragen zum Changelog und Fehler

UI / UX / Bedienung

#0011 – UI iPad (iOS?): Einstellungen werden nur „zufällig“ übernommen

Seit Ende März 2015 hier vor Ort reproduzierbar. Sollte nach unserem Verständnis mit dem 3.5-er Update adressiert werden – siehe „Pläne für App Update Version 3.5.1“ 6:

Wird auch im Qivicon-Community-Forum immer und immer wieder berichtet, z.B.

#0012 – Android UI: „Anzahl Nachrichten“ – z.B. in der Haupt-Anzeige – stimmt nicht mit den tatsächlichen Nachrichten überein

#0019 – Android 3.6.4021 – Widgets im App-Launcher nicht aufgeführt

Alarm / Haushüter

#0010 – Alarmmelder (Lichter) werden im Alarmfall nicht aktiviert

#0013 – Alarmsystem-Geräte werden nach Alarm und De-aktiveren AUS-geschaltet

 

  • 26.05.2015 nach heutigem Alarmfall gleiches Verhalten (Büro Fenster war offen, Situation „Tür-/Fenster OFFEN“ aktiv(!), damit geschalteter Zwischenstecker AUS !!!

#0014 – Geräte im Haushüter konfiguriert werden AUS-geschaltet, wenn Alarm de-aktiviert wird

  • „fühlt“ sich an wie #0013

Situationen

#0003 – Ausschalt-Verzögerungen entspricht nicht der Konfiguration

#0008 – Extreme Verzögerung auf Tastendruck

#0015 – Situationen schalten nicht zuverlässig (ein/aus)

Eigenständiger Fehler oder #0002 ?

  • 30.04.2015 09:00 Test-Situation „Haushüter-Simulation“ /“Mä-Zi“):
    Lämpchen war heute morgen noch an 8
  • Idee: FritzBox wurde um 4:51 re-connected; zu dieser Zeit lief in der Situation zu 2. die letzte Zeitsteuerung (0:05-1:12, 2:07-3:04, 4:07-5:03)

Es gibt inzwischen auch den ein oder anderen Fehler-Bericht (bzw. Fragen, ob sich Situationen „neuerdings“ anders verhalten, da Geräte z.B. nicht mehr (zuverlässig?) ausgeschaltet werden)

#0021 – Chaos bei Sommerzeit zu Winterzeit-Umstellung

#0022 – Situation schaltet Gerät nicht zuverlässig

behoben

#0004 – “Anwesenheitsoptionen” verliert zufällig “Geräte zur Fernsteuerung”

am 18.052015 geschlossen, da er seit dem 10.05.2015 nicht mehr auftrat

Komponenten

#0002 – Quote 98/100 – Geräte/Komponenten-Befehle unzuverlässig

#0002a – Quote 98/100 – eQ-3 Fernbedienungen-Befehle unzuverlässig

#0007 – eQ-3 optischer Tür/Fenster-Kontakt funkt. nur OHNE Gehäuse

Fernbedienung, diverses

#0017 –  nur zwei von vier Tasten funktionieren

#???? eigenständig oder #0002 ?

siehe auch:

#0016 – Sirene heult “endlos” weiter, obwohl Qivicon-Anlage stromlos ist

#0024 – Komponente verliert temporär Verbindung zur Homebase

meinQivicon

via Google Chrome

  • 42.0.2311.135 m (64-bit) deutsch (unter Win7 64-bit, deutsch)
  • 42.0.2311.47 deutsch (unter iOS 8.3 iPad air, deutsch)

#0001 – fehlerhaftes Verhalten in der Basissteuerung

20150704 – Info vom Support: soll mit dem (über-) nächsten Update im Juli 2015 behoben sein

„Basissteuerung kommt durcheinander“

  • nach Qivicon-Neustart/Änderungen [siehe dazu auch eigene Fehlergruppe]/hinzufügen/löschen/Zuordnungen von Räumen/Geräten/Komponenten/Sensoren stimmt die Anzeige in der Basissteuerung nicht, zeigt teilweise die alten Zuordnungen bzw. Zustände (!) an
  • frühere Raum-Zuordnungen werden jeweils initial angezeigt, danach erfolgt ein Refresh mit einer (nur teilweise) aktuellen Anzeige
  • manchmal hilft auch kein Browser-Seiten-Refresh (F5) oder Ab-/Anmelden, nur ein Löschen der Qivicon-Seiten-Cookies (dann kommt natürlich der Intro-Dialog mit der Qivicon-Tour wieder)
  • ruft man nach einiger Zeit (wie lang?) den Reiter mit der Basissteuerung wieder auf (zeigt diese an, aktiviert diesen), wird im oberen Seitenbereich „Gerätezustände werden aktualisiert“ endlos angezeigt, ohne dass die Anzeige sich aktualisiert
  • erst durch Click auf „Basissteuerung“ (im Seitenkopf) und über den dann eingeblendeten Login-Dialog gelangt man wieder auf das Dashboard und danach zur Bassissteuerung mit der aktualisierten Übersicht

Quellen

behobene Fehler

Seit unserer Qivicon-Zeit ab März 2015 für uns vor Ort erkennbar behobene Fehler:

(überarbeitet am 18.01.2017)